Jetzt Mitglied werden und Vorteile nutzen!

BNZ-Mitgliedschaftsantrag

Der BNZ ist der einzige Dach- und Fachverband für Naturheilkunde in der Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde in Deutschland und Europa, der seit Gründung 1991 über die Grenzen der eigenen Fachrichtung hinaus denkt und handelt. (Der BNZ möchte sich seit jeher nicht an der Quantität sondern an der Qualität seiner Mitglieder messen lassen). Wir würden uns sehr freuen, auch Sie als Mitglied bei uns begrüßen zu dürfen.
Der BNZ – Bundesverband der naturheilkundlich tätigen Zahnärzte in Deutschland e.V. ist in erster Linie ein Zusammenschluss von approbierten Zahnärzten die grundsätzlich kein Amalgam mehr verwenden und zusätzlich eine individuelle Fort- und Weiterbildung auf verschiedensten Gebieten aus dem Bereich der Naturheilverfahren und Komplementärmedizin absolviert und vor allem gegenüber dem BNZ nachgewiesen haben.
Wir würden uns aber auch sehr darüber freuen, wenn sich z.B. Ärzte*innen für Naturheilverfahren, Umweltmediziner*innen, Heilpraktiker*innen, Physiotherapeuten*innen, Osteopathen*innen, Logopäden*innen etc. sowie andere wichtige medizinische Berufsgruppen sowie diesen Berufsgruppen nahestehenden Personen dem BNZ durch eine Fördernde Mitgliedschaft anschließen würden.


Übersicht der zurzeit möglichen Mitgliedschaften (gemäß § 5 Ziff. 3. des Satzung des BNZ) und aktuellen, jährlichen Mitgliedsbeiträge

Ordentliche Mitglied­schaft

33,00 € (monat­­lich)

Nur mit diesem Status der BNZ-Mitgliedschaft werden Sie und Ihre Praxis bundesweit über die etablierte Arzt- und Therapeutensuche des BNZ an Interessenten/Patienten empfohlen!

Außer­ordentliche Mitglied­schaft

22,00 € (monat­lich)

Sie befinden sich noch in der naturheilkundlichen Fort- und Weiterbildungsphase und möchten den BNZ aber trotzdem schon durch eine ideele Mitgliedschaft unterstützen sowie die Vorteile einer BNZ-Mitgliedschaft nutzen.

Fördernde Mitglied­schaft für Ärzte & Therapeuten

5,00 € (monat­lich)

Sie sind z.B. Ärztin oder Arzt für Naturheilverfahren, Heilpraktiker*in, Physiotherapeut*in, Osteopath*in, Logopäde*in, Umweltmediziner*in, Allergologe*in etc. … ? und damit für den BNZ und eine

naturheilkundlich/biologisch tätige Zahnarztpraxis ein wichtiger, komplementärer Diagnose- und Therapiepartner zum Wohl der Patienten.

Deshalb möchten auch Sie mit
Ihrer Praxis und Kompetenz in der Arzt- und Therapeutensuche des BNZ mit aufgenommen und so an unsere qualifizierten Mitglieder und mögliche Interessenten/Patienten bundesweit weiter empfohlen werden.

Fördernde Mitgliedschaft

Individuelle Verein­barung

Sie sind ein Mensch oder ein/e Unternehmen/Institution, der/die Tätigkeiten und Ziele des BNZ (an)erkennt und in Folge den BNZ als Fachverband sehr gerne nicht nur ideell sonder auch finanziell unterstützen möchte.

Scroll to Top