Home - BNZ


Service Kontakt Fortbildungsakademie  Presse Patienteninformationen BNZ Mediathek


Zur Startseite | Diese Seite drucken | Bookmark | Impressum | Sitemap | 20.10.2018

25 Jahre BNZ
Hier zur ANIMATION der Zahn-Organ-Wechselbeziehungen
Informationen zum Thema Amalgam

pixel





 

 

Die Bedeutung der Ernährung in der Ganzheitlichen Kieferorthopädie
Dr. med. dent. Christoph Herrmann, Heidelberg

Die Bedeutung der Ernährung in der Ganzheitlichen Kieferorthopädie

Schon Prof. Dr. W. Kollath konnte in den 40er Jahren an Tierversuchen mit unterschiedlicher Ernährung der Tiere zeigen, daß die Qualität der Nahrung Auswirkungen auf Skelett und Gebiß der Tiere hat.

Es konnte nachgewiesen werden, daß nur Lebens-mittel eine gesunde Nahrungsquelle sind. Die bisher üblichen Kriterien der Nahrungsmittel nach Kalorienwerten sagten nichts über die Qualität und die Lebensenergien aus. Eine der stärksten Ursachen für die die vielen Kieferanomalien in heutiger Zeit muß die biologisch unzureichende Nahrung sein.

Die Zusammenhänge zwischen Nahrung und Gebißanomalie sollen hier dargestellt werden.

 

 

 

Sonderveranstaltung:

Sondertagung des BNZ am

Freitag, den 2. November 2001

in Baden-Baden im Auditorium
.

 

Rückblick:
Programm des BNZ im Rahmen der medizinischen Woche Baden-Baden.

2000
2001
2002
2003
2004
2005

 

 


pixel
BNZ | Bundesverband der naturheilkundlich tätigen Zahnärzte in Deutschland e.V. | Auf der Seekante 7 D-50735 Köln
Tel.:0221-3761005 | Fax.:0221-3761009 | info@bnz.de | © BNZ | ˆnach obenˆ